COVID-19 INFO: WIR HABEN REGULÄR GEÖFFNET - ALLE BEHANDLUNGEN FINDEN STATT

Ästhetischen Zahnmedizin

Ein strahlendes, weisses Lächeln gilt in unserer Gesellschaft als Schönheitsideal. Nicht jeder Mensch besitzt jedoch ein solch makelloses Gebiss. Verfärbungen, schiefe Zähne und kleine Zahnschäden können unsere Ausstrahlung erheblich beeinträchtigen. Die Betroffenen leiden oft stark unter ihren Makeln - besonders dann, wenn diese sich im Bereich der Frontzähne befinden.

Die moderne Zahnmedizin bietet verschiedene Möglichkeiten, um grosse und kleine Schönheitsmakel dauerhaft zu beheben. In der Zahnarztpraxis Tempini verwenden wir zum Beispiel Veneers und Bleaching-Verfahren, um Ihren Zähnen wieder einen strahlend weissen Glanz zu verleihen. Auch ein Zahnersatz aus Vollkeramik kommt infrage, um stark beschädigte oder verfärbte Zähne dem übrigen Gebiss optisch anzugleichen. Auf Wunsch entfernen wir im Rahmen der Behandlung auch alte Amalgamfüllungen, die die Optik häufig ebenfalls beeinträchtigen.

Rufen Sie uns an und informieren Sie sich unverbindlich zu unseren Behandlungsmöglichkeiten. Auf Wunsch berät Sie Ihr Zahnarzt auch gern persönlich in Aarau zur ästhetischen Zahnmedizin.
 

Veneers

Veneers zählen zu den einfachsten und wirksamsten Methoden, um den Frontzähnen wieder ein ästhetisches Erscheinungsbild zu verleihen. Der englische Begriff Veneer bedeutet wörtlich übersetzt Verblendung oder Furnier. Auch in der Zahnmedizin verwenden wir Veneers als Verblendschalen, mit deren Hilfe sich im Frontzahnbereich eine perfekte Optik erzielen lässt.

Die hauchdünnen Keramikschalen werden individuell angefertigt und mit einem Spezialkleber äusserlich auf die Zähne aufgeklebt. Hier verbleiben sie dauerhaft und sind im Empfinden und in der Optik nicht von den natürlichen Zähnen zu unterscheiden. In unserer Praxis in Aarau verwenden wir Veneers unter anderem zum Kaschieren von leichten Fehlstellungen, Zahnschmelzrissen, Verfärbungen und kleineren Zahnlücken. Durch die variable Stärke der Blendschalen lassen sich auch krumme Zähne bis zu einem gewissen Grade ausgleichen.

In einigen Fällen können keine Veneers angebracht werden, etwa bei starkem Zähneknirschen oder massiven Fehlstellungen. Hierzu berät Sie Ihr Zahnarzt aber im Vorfeld der Behandlung persönlich.
 

Zahnersatz aus Vollkeramik

Bei grösseren Zerstörungen oder Füllungen lässt sich der Zahn oftmals nur noch mit einer Krone erhalten. Die Zahnkrone dient in solchen Fällen als schützende Kappe, die dem Zahn wieder eine maximale Stabilität verleiht. Sie wird fest mit dem Zahn verklebt und hält im Idealfall ein Leben lang.

Bei Dr. Tempini in Aarau verwenden wir hochwertige Zahnkronen aus Vollkeramik. Keramik zeichnet sich durch seine hohe Bioverträglichkeit aus, wodurch unsere Keramikkronen auch für Allergiker hervorragend geeignet sind. Zudem ist ein Zahnersatz aus Keramik sehr widerstandsfähig und säureresistent. Sie können also mit der neuen Krone wie gewohnt essen und trinken.

Ein weiterer Vorteil von Keramikkronen liegt in ihrem naturnahen Erscheinungsbild. Keramik verfärbt sich nicht und reflektiert das Licht auf sehr ähnliche Weise wie die natürlichen Zähne. Anders als bei den häufig verwendeten Metall-Keramik-Kronen sind auch keine metallenen Bestandteile vorhanden, die im ungünstigsten Fall durchscheinen können. Dadurch eignen sich Keramikkronen hervorragend für den ästhetisch sensiblen Frontzahnbereich.

Jede Keramikkrone wird individuell angefertigt und auch in der Farbgebung den natürlichen Zähnen angepasst. So erzielen wir ein ästhetisch hervorragendes Ergebnis, mit dem Sie Ihr Lächeln wieder gern zeigen werden.
 

Zähne bleichen

Verfärbte Zähne sind für Betroffene immer belastend - egal, ob es sich um einzelne Verfärbungen oder eine generell dunkle Zahnfarbe handelt. Mögliche Ursachen für Zahnverfärbungen sind etwa stark färbende Lebensmittel, Medikamente, Rauchen oder auch der natürliche Alterungsprozess. Beim Bleaching behandeln wir die Zähne äusserlich oder bei Bedarf auch innerlich mit aufhellenden Substanzen. Nach dem Zähne bleichen wirkt das Gebiss wieder strahlend weiss und ebenmässig.

Im Idealfall wird das Bleaching in der Zahnarztpraxis professionell durchgeführt. Hier können wir stark konzentrierte Wirkstoffe verwenden und so in kürzester Zeit sehr ansprechende Ergebnisse erzielen. Als Alternative lässt sich die Behandlung auch als sogenanntes Home-Bleaching zu Hause durchführen. Hierbei erhalten Sie eine individuell angefertigte Zahnschiene, mit deren Hilfe Sie das Bleaching-Gel auf die Zähne auftragen und für einen festgelegten Zeitraum einwirken lassen.

Auch abgestorbene Zähne können wir mit einem Bleaching sichtbar aufhellen, etwa im Anschluss an eine Wurzelbehandlung. Hierzu werden die Aufhellungspräparate direkt in den Wurzelkanal eingefüllt und wirken dort mehrere Tage lang von innen. Diese Behandlungsform eignet sich insbesondere für Zähne, die sich im Zuge der Behandlung verfärbt haben und sich unschön von den benachbarten Zähnen abheben.


Kontakt
In der Zahnarztpraxis Tempini in Aarau sind wir schriftlich und telefonisch jederzeit für Sie erreichbar. Schreiben Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular oder erreichen Sie uns unter 062 511 37 23, um sich unverbindlich zur ästhetischen Zahnmedizin beraten zu lassen.

Ihre Vorteile

  • Hochqualifizierte Zahnärzte
  • Modernste Zahnmedizin
  • Zeitnahe Termine für Sie
  • Individuelle & persönliche Beratung
  • Mo-Do 7.30-17.30 | Fr 7.30-16.30
  • Spezialisiert auf Behandlungen mit Mikroskop
  • Zahnkorrektur mit Invisalign

Kontakt

Zahnarztpraxis Tempini -  Partner of swiss smile
Kasinostrasse 30
5000 Aarau

Tel: 062 511 37 23
Email: info@kasinopraxis.ch

Mo - Do: 07:30 - 17:30
Fr: 07:30 - 16:30


Kontakt- und Terminanfrage

Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung