COVID-19 INFO: WIR HABEN REGULÄR GEÖFFNET - ALLE BEHANDLUNGEN FINDEN STATT

Dentalhygiene (Professionelle Zahnreinigung) Aarau

Geeignet fürFür alle Patienten, insbesondere Patienten, die Erkrankungen der Zähne oder des Zahnhalteapparates vorbeugen möchten
Behandlungsdaueretwa 1 Stunde
Behandlungsabstände6-12 Monate

Eine gründliche Dentalhygiene ist die wichtigste Voraussetzung, um der Entstehung von Karies und Parodontitis nachhaltig entgegenzuwirken. Bei der häuslichen Zahnpflege bleiben jedoch häufig Rückstände zurück, die mit der Zahnbürste nicht erreicht werden. Aus diesem Grund empfehlen wir eine regelmässig durchgeführte Zahnreinigung beim Zahnarzt.

Bei der professionellen Dentalhygiene oder Prophylaxe nehmen wir eine gründliche Reinigung aller Zahnoberflächen vor. Die Zähne werden rückstandslos von Ablagerungen, Verfärbungen und Zahnstein befreit. Dank spezieller Instrumente erreichen wir dabei auch Stellen, die beim täglichen Zähneputzen oft vernachlässigt werden - also zum Beispiel die Zahnzwischenräume der Backenzähne.

Rufen Sie uns jetzt an und vereinbaren Sie einen Termin zur Prophylaxe in Aarau. Auf Wunsch beraten wir Sie auch gern persönlich zur professionellen Zahnreinigung.

Häufig gestellte Fragen zur Dentalhygiene

Eine professionelle Zahnreinigung ist grundsätzlich für jeden Patienten sinnvoll. Wir empfehlen die Prophylaxe insbesondere für Patienten mit einem erhöhten Karies- oder Parodontitis-Risiko. Das Gleiche gilt für Personen, die bereits an einer Zahnerkrankung leiden oder ihre Zähne nicht mehr selbstständig pflegen können.

Wichtig ist eine regelmässige Dentalhygiene auch, falls Sie eine Zahnspange oder einen Zahnersatz (Implantat, Brücke, Krone) tragen. Gerade an den Rändern von Brücken und Kronen kommt es häufig zu Ablagerungen, an denen sich Bakterien ansiedeln können. In der Zahnarztpraxis werden solche Ablagerungen gezielt entfernt.

Wir empfehlen, die Zahnreinigung in der Zahnarztpraxis etwa zweimal pro Jahr durchzuführen. Häufigere Sitzungen sind in der Regel nur bei einem konkreten Grund erforderlich, etwa bei einer mangelhaften Mundhygiene oder chronischer Parodontitis. Ihr Zahnarzt oder Ihre Prophylaxe-Assistentin bespricht den Behandlungsbedarf im Rahmen der Prophylaxe persönlich mit Ihnen.

Die professionelle Zahnreinigung dauert im Durchschnitt etwa eine Stunde. Bei sehr starken Ablagerungen oder Zahnstein kann die Behandlung unter Umständen etwas mehr Zeit in Anspruch nehmen.

Auch bei gründlichem Zähneputzen werden in der Regel nicht alle Bereiche der Zahnflächen erreicht. Dies betrifft vor allem die Zahnzwischenräume der Backenzähne, in denen sich besonders viele Essensreste ablagern. Solche Ablagerungen werden im Zuge der Prophylaxe gründlich entfernt. Zusätzlich polieren wir die Zähne und versiegeln sie mit einem speziellen Fluoridlack. Auf diese Weise erzielen wir einen optimalen Schutz gegen Karies und Parodontose.

Was ist eine Dentalhygiene?

Zahnbelag bildet einen idealen Nährboden für Bakterien und sollten daher immer gründlich entfernt werden. Selbst bei gewissenhafter Zahnpflege mit Zahnbürste, Zahnseide und Interdentalbürsten bleiben jedoch fast immer Rückstände zurück. Besonders kritisch ist die Reinigung der Zahnzwischenräume, in denen sich die meisten Essensreste festsetzen. Auch Zahnfleischränder sowie Kronen- und Brückenränder werden leicht mit Bakterien besiedelt.

Im Rahmen einer professionellen Dentalhygiene werden solche Rückstände gezielt abgetragen. Die rund einstündige Behandlung dient als Ergänzung zum täglichen Zähneputzen zu Hause. Der Zahnarzt oder die Dentalhygienikerin resp. die Prophylaxeassistentin überprüfen dabei sämtliche Zahnflächen und Zahnzwischenräume auf ihren Zustand. Im Anschluss werden die Zähne mit speziellen Instrumenten gereinigt und poliert. Zusätzlich nehmen wir eine Fluoridierung der Zähne vor, um den Zahnschmelz zu stärken und zu schützen.

Die Prophylaxe sollte in regelmässigen Abständen durchgeführt werden, um Ablagerungen und Zahnstein möglichst frühzeitig zu beseitigen. Im Rahmen der Behandlung überprüfen wir ebenfalls die aktuelle Mundsituation. Sie erhalten wertvolle Tipps zur korrekten Zahnpflege zu Hause.
 

Wie ist der Ablauf einer Dentalhygiene?

Die professionelle Zahnreinigung wird von einer speziell geschulten Dentalhygienikerin oder Prophylaxeassistentin durchgeführt und umfasst im Wesentlichen drei Schritte. Im ersten Behandlungsschritt nimmt die Assistentin eine gründliche Reinigung aller Zahnflächen vor. Dabei werden nicht nur Zahnbelag (Plaque) und Zahnstein entfernt, sondern auch Verfärbungen können beseitigt werden.

Für die Zahnreinigung verwenden wir spezielle zahnmedizinische Geräte, mit denen auch schwer zugängliche Regionen gesäubert werden können. Starke Ablagerungen oder Zahnverfärbungen entfernen wir beispielsweise mit einem Pulverstrahlgerät oder mittels Ultraschall. Die Dentalhygiene umfasst auch die Zahnfleischränder, an denen sich leicht Plaque bildet und die Besiedelung mit Bakterien begünstigt.

Nach der Reinigung werden die Zahnoberflächen poliert. Dieser Schritt ist notwendig, da sich auf angerauten Flächen besonders leicht Bakterien ansiedeln. Im dritten und letzten Schritt trägt die Assistentin einen fluoridhaltigen Lack auf die Zähne auf. Die Fluoridierung stärkt den Zahnschmelz und sorgt so für einen zusätzlichen Schutz der Zahnoberflächen.


Kontakt
Die Zahnarztpraxis Tempini steht Ihnen gern für weitere Informationen zur Verfügung. Lassen Sie sich jetzt unverbindlich zur Zahnreinigung beraten oder vereinbaren Sie direkt Ihren Prophylaxe-Termin. Schreiben Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular oder erreichen Sie uns telefonisch unter 062 511 37 23.

Ihre Vorteile

  • Hochqualifizierte Zahnärzte
  • Modernste Zahnmedizin
  • Zeitnahe Termine für Sie
  • Individuelle & persönliche Beratung
  • Mo-Do 7.30-17.30 | Fr 7.30-16.30
  • Spezialisiert auf Behandlungen mit Mikroskop
  • Zahnkorrektur mit Invisalign

Kontakt

Zahnarztpraxis Tempini -  Partner of swiss smile
Kasinostrasse 30
5000 Aarau

Tel: 062 511 37 23
Email: info@kasinopraxis.ch

Mo - Do: 07:30 - 17:30
Fr: 07:30 - 16:30


Kontakt- und Terminanfrage

Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung